Lebensenergie-Experten | Potentialentwickung und Abi ohne Schule
16082
single,single-post,postid-16082,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed,qode-theme-ver-7.6.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.6.2,vc_responsive

Potentialentwickung und Abi ohne Schule

28 Mrz Potentialentwickung und Abi ohne Schule

Viele Jahre habe ich mich gefragt: Wie kann ich meine Leistung und mein Potential im Leben erhöhen?

Ich erforschte so den Bereich der Ernährung, der mir einen dauerhaft gesunden und kräftigen Körper gab.

Doch einige Themen ließen sich nicht auflösen oder verbessern. Ich hatte dagegen wirtschaftliche, berufliche und Beziehungsprobleme im täglichen Überlebenskampf.

Warum hatte ich über die Lösung dieser Themen noch nie etwas gehört? Was gab es da für Staus und Blockaden in mir?

Durch weiteres persönliches forschen, lernte ich den wohl wichtigsten Schritt in der Potentialentwicklung des Menschen kennen:

Mit allen Sinnen den idealen glückbringenden Endzustand vorstellen, um unser inneres Potential zu erwecken.

Dieses erweckte Potential kann uns so viel leichter, mit viel Energie und Lebensfreude in die richtige Richtung ziehen.

Dieses Sogprinzip kennen wir von Babys und kleinen Kindern. Sie denken nicht so wie wir Erwachsenen, sondern natürlich und einfach. Sie erhalten so vieles, was Sie sich in Ihrem Geist wünschen.

Was hat das ganze nun mit dir oder mit mir zu tun?

Gestern habe ich das Interview zum Thema „Abi ohne Schule“ von bewusst TV gesehen. Darin erfuhr ich für mich erschütternde wesentliche Details zur Potentialentfaltung und Potentialverhinderung (!) eines Menschen.

Wir kommen mit einem riessen Potential auf die Welt und in der Schule verlernen wir es kraftvoll und fokussiert auf ein freudiges Ziel zu lernen. Wir verlernen es begeistert an sinnvollen Projekten zu arbeiten. Vergleiche einfach einmal Deine Schulerfahrung mit der von Moritz Neubronner. Was stellst du fest?

Was hat die Schule mit dir gemacht?

Was können wir nun daraus für unser tägliches leben lernen?

  • Indem wir beginnen frei und zielorientiert zu denken, aktivieren wir unser Potential
  • Arbeite nur mit Freude, um mit weniger Zeit zu besseren Ergebnissen zu kommen (Wie z.B. Moritz erfolgreich für das Abi in kurzer Zeit gelernt hat.)

Ich persönlich bin erschrocken und erschüttert, wie stark die Schule in den natürlichen Entwicklungsprozess des Menschen eingreift, der so nachhaltig geschädigt wird, dass wir uns nicht mehr weiter entwickeln. So kommen wir als ein Haufen willenloser Befehlsempfänger nach dem Schule in die Welt.

Wir bleiben geistig stehen und ziehen uns ein Problem nach dem nächsten in unser Leben, bis wir krank durch Unwissenheit dahinsiechen und sterben ohne begeistert gelebt zu haben.

Daher die berechtigte Frage:

Wollen wir uns weiter so fernsteuern lassen oder lieber mit vollem Potential glückbringende Arbeit in die Welt geben?  :-)

Wenn du Dich für die zweite Option entscheidest, dann:

  • lerne wieder so zu denken, wie ein Kind
  • wende dieses schöpferische Denken in jedem Moment deines Tages an.

Dabei wünsche Ich dir sehr viel Erfolg und Energie!

Dein

Thomas Reinholz

No Comments

Post A Comment